Produktvergleich (0)
Sortieren nach
Anzeige

Promag TR-515-EB, Ethernet, Zeiterfassung, Barcode-Leseeinheit (Code39), Ethernet, inkl.: Display, Kabel (Ethernet), Netzteil, Software

Produkt:Promag TR-515-EB, EthernetKurzbeschreibung und Lieferumfang:Zeiterfassung, Barcode-Leseeinhe..

Art. Nr.: TR515EB-00E
326,60 CHF zzgl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Promag TR-515-EM, Ethernet, Zeiterfassung, Magnetkarten-Leseeinheit (Track 2), Ethernet, inkl.: Display, Kabel (Ethernet), Netzteil, Software

Produkt:Promag TR-515-EM, EthernetKurzbeschreibung und Lieferumfang:Zeiterfassung, Magnetkarten-Lese..

Art. Nr.: TR515EM-00E
325,30 CHF zzgl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Promag TR-515-ER, Ethernet, Zeiterfassung, RFID (125 kHz), Ethernet, inkl.: Display, Kabel (Ethernet), Netzteil, Software

Produkt:Promag TR-515-ER, EthernetKurzbeschreibung und Lieferumfang:Zeiterfassung, RFID (125 kHz), E..

Art. Nr.: TR515ER-00E
302,20 CHF zzgl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Promag TR-515-ERM, Ethernet, Zeiterfassung, RFID (13,56 MHz), Ethernet, inkl.: Display, Kabel (Ethernet), Netzteil, Software

Produkt:Promag TR-515-ERM, EthernetKurzbeschreibung und Lieferumfang:Zeiterfassung, RFID (13,56 MHz)..

Art. Nr.: TR515EMF-00E
342,80 CHF zzgl. MwSt.
Verfügbarkeit:

Promag TR-515: RFID Zeiterfassungsterminal mit Ethernet Anschluss
         
- Terminal für Online-/Offline-Arbeitszeiterfassung
- Speicher für 8.200 Registrierungen
- Mit RFID-, Magnetkarten- oder Barcodeleser
- Ethernetschnittstelle
- Datenausgabe im ASCII-Format

Das TR-515 ist ein modernes Online-Zeiterfassungsterminal mit Ethernetschnittstelle. Durch seinen aggressiven Preis ist es eine kostengünstige Alternative zu teuren High-End-Terminals und unterstützt alle wichtigen Funktionen eines modernen Zeiterfassungsterminals. Das Gerät ist in drei verschiedenen Varianten verfügbar, entweder mit Barcode- oder Magnetkartenleser oder einem Leser für RFID-Tags. Durch die direkte Netzwerkanbindung und die verschiedenen Funktionen eignet es sich hervorragend zur Arbeitszeiterfassung in mittelständischen und großen Betrieben.

Mit einem Ethernetkabel schließen Sie das Gerät zur erstmaligen Inbetriebnahme an den PC oder das Netzwerk an. Ein externes 9V-Netzteil versorgt das Terminal dabei mit Strom. Per Software weisen Sie dann dem Terminal eine IP-Adresse im Netzwerk zu und vergeben eine Geräte-ID, die das Terminal von eventuellen anderen im Netzwerk installierten Geräten unterscheidet. Das Gerät ist nun betriebsbereit und kann sofort montiert werden. Eine Bohrschablone hilft Ihnen bei der Montage am Tisch oder an der Wand. Auch das TR-515 erlaubt die Montage auf dem Kopf, wenn dies aus ergonomischer oder baulicher Hinsicht sinnvoll ist. Für diesen Fall ist im Lieferumfang noch eine weitere, gedrehte Displaybeschriftung enthalten; die Anzeige auf dem Display stellen Sie per Software um 180 Grad um.

Mithilfe der mitgelieferten Software TR-515-Manager haben Sie alle Funktionen des TR-515 von jedem beliebigen PC im gleichen Netzwerk im Griff. Zum Beispiel stellen Sie ein, wie die erfassten Mitarbeiterdaten übertragen werden sollen (automatisch in bestimmten Intervallen, manuell oder an einen Mailempfänger). Intervalle oder individuelle Zeitpunkte zur Datenübertragung legen Sie ebenfalls per Software fest. Beim Datenformat wählen Sie zwischen einfachen ASCII-Text- oder CSV-Dateien. Der Datensatzaufbau ist denkbar einfach: Terminal-ID, Trandsponder-ID, Event (»IN« oder »OUT«), Datum und Uhrzeit.

Weiterhin haben Sie die Möglichkeit, die ID-Länge auf eine feste Anzahl von Zeichen zu begrenzen. Maximal verwendet das Gerät fünfzehn dezimale Stellen des Transponders. Relaisschaltungen (automatisches Öffnen der Tür bei Betätigen der Klingel) und Eventvorgaben (z. B. Event »Kommen« nur von 08.00-10.00 Uhr, Event »Gehen« nur von 17.45-19.30 Uhr) ersparen dem Anwender das Drücken der In- oder Out-Tasten vor dem Registrieren seiner Karte. Alle Befehle, Funktionen und Protokolle sind im beiliegenden Handbuch detailliert beschrieben.

Im Lieferumfang enthalten ist die Software TR-515-Manager, zwei Displaymasken, zwei Anschlusskabel, ein Montageset, das Netzteil sowie eine Bohrschablone. Eine Kabelabdeckung ist optional erhältlich.